Ein Spaziergang durch die Geschichte des karibischen COSTA RICA

Wenn wir Zeitreisen unternehmen und in die Vergangenheit der Karibik reisen könnten, hätten wir die Möglichkeit, uns an der Szenerie indigener Dörfer zu erfreuen, die im Einklang mit der Natur ihren Alltag bezwingen. Wir könnten unberührte, weißsandige Strände bestaunen und fern am Horizont ein Schiff mit Piratenflagge erkennen, dessen Männer gerade die Kanonen mit Kokosnüssen füllen, um für die nächste Meuterei Klar Schiff zu machen. Wir wären Zeuge der ersten Benutzung der Eisenbahn in diesem Gebiet. Und außerdem wären wir bei der ersten Besiedlung der karibischen Küste Costa Ricas dabei. Tausende Immigranten, hauptsächlich aus Jamaica, würden uns einladen, Calypso zu tanzen und Cricket zu spielen, mit ihnen auf Bananenplantagen zu arbeiten. Indigene Häuptlinge würden uns die Wichtigkeit ihres Stammes nahelegen und gemeinsam mit ihnen könnten wir gegen die Ausbeutung ihres heiligen Landes kämpfen. Ei, wäre das ein Spaß! Habe ich auch dir Lust auf die Geschichte des karibischen Costa Rica gemacht? Dann Ahoi, ihr Landratten, auf geht's!

mehr lesen 3 Kommentare

Meine Reisetipps für GUATEMALA

Guatemala war wohl eines der Länder, das mich am meisten beeindruckt

hat, wahrscheinlich vorrangig deswegen, weil ich das Land komplett ohne Erwartungen betrat. Ich hatte halt noch nicht allzu viel von Guatemala

gehört. 4 wundervolle Wochen später wusste ich: Guatemala bietet geröllspuckende Vulkane, grüne Täler und Wiesen, einsame Strände und

Berge und das Allerwichtigste: Eines der gastfreundlichsten Völker Mittel-amerikas. In meinen 4 Wochen in "Guate", wie die Einheimischen ihr Land liebevoll nennen, habe ich allerlei Tipps für eine Reise nach Guatemala gesammelt und diese präsentiere ich euch nun :-) 

mehr lesen 6 Kommentare

Unser SPANISCH-Sprachkurs in Guatemala!

Guatemala erschien uns als der perfekte Ort für einen Sprachkurs. Das Land trumpft mit vielen Facetten auf, ist landschaftlich gesehen der Hammer, die Leute sind überaus freundlich und das Geldbörserl wird in Guatemala auch geschont. All diese tollen Gründe führten uns nach Flores im Norden Guatemalas. Nach gründlicher Recherche hatten wir uns für diesen Ort als unseren Sprachkurs-Ort entschieden. Was wir so alles erlebt haben, in welche Sprachschule wir gingen und was wir so für den Kurs ausgaben, außerdem jede Menge Tipps zu Unterkunft und Verplegung während einer Woche Flores, das alles verrate ich euch in diesem Bericht.  

mehr lesen 2 Kommentare

Mexiko: YUCATÁN-Rundreise mit Abstecher nach PALENQUE und SAN CRISTÓBAL: So geht's!

Die Yucatán-Halbinsel - der Traum eines wahrscheinlich jeden Reisenden, den es zum ersten Mal nach Mexiko zieht. Und wem kann man es verübeln? Die Yucatán-Region vereint mexikanisches Essen, mit der imposanten Kultur der Maya mit prächtigen Kolonialstädtchen und deren zugehöriger Architektur, Spaziergängen in eindrucksvollen Regenwäldern und schließlich dem Hauptargument: Karibischer Sandstrand, so weit das Auge reicht. Durch einen mehrtägigen Abstecher in den Bundesstaat Chiapas mit u.a. dem zauberhaften Städtchen San Cristobal de las Casas und den verwunschenen Maya Ruinen von Palenque, grub sich Mexiko noch tiefer in unser Herz. Hier gibt's jetzt alle Infos zu unserer Rundreise, vamos chicos!

mehr lesen 5 Kommentare

Kompletter Guide für TULUM, Mexiko: Traumstrand, Mayastätte, Tapas und Ausflüge!

Oh, Tulum - du schöner Ort. Musstest du denn so toll sein? Nur weil du mich so begeisterst hast, musste ich wiedermal ein Stück meines Herzens bei dir lassen und bekomme es wohl auch nie wieder zurück. Was mich an Tulum so unglaublich fasziniert hat, möchte ich euch in diesem Reisebericht näher bringen. Nur so viel: Ein Ort, der Entspannen am karibischen Traumstand mit mexikanischen Leckerbissen und der Kultur der Maya verbindet - das muss doch einfach nur wie im Traum sein, oder?

mehr lesen 4 Kommentare

CANCÚN - Tipps für Backpacker mit wenig Geld!

Als wir mit AeroMexico von Havanna nach Cancún flogen (eine wärmstens zu empfehlende Airline - überdurchschnittliche Qualität!), hatte ich Angst, Cancún wäre total überteuert. Ich hatte von der berühmten Zona Hotelera gehört - der Hotelzone, an der so ziemlich jede Hotelkette, die was auf sich gibt, vertreten ist. Die Zimmer, Cocktails und das Essen dort sollten extrem teuer sein. Am Ende war ich kein einziges Mal in der Zona Hotelera - und hatte mit wenig Geld Spaß in den anderen Teilen Cancúns. Hier habe ich für euch 7 Tipps, wie ihr Cancún auch mit kleinem Geldbörserl erleben könnt.

mehr lesen 3 Kommentare

ISLA MUJERES, Mexiko - Infos, Fotos und Reisebericht

Was habe ich mich auf Mexiko gefreut! Das Land der vielen Farben, Tacos, großen Hüte und unendlich freundlichen Menschen! Und los ging es mit einem Tagestrip zur atemberaubenden Isla Mujeres. Absolut Honeymoon-würdig und voller Karibikfeeling - so kann man diese Insel nahe Cancún kurz und bündig beschreiben. Unsere ersten Eindrücke und Infos zu Geschichte und Transport gibt's in diesem Artikel.


mehr lesen 4 Kommentare

24 Stunden Santiago de Cuba: Reisebericht mit Tipps und Empfehlungen

Santiago de Cuba war unser südöstlichster Stop in Kuba. Oh Mann, ist Santiago aber weit weg vom Rest der Reiseroute-tpischen Städte. Von Santa Clara fuhr uns der Reisebus binnen ungefähr 12 Stunden quer durch's Land bis nach Santiago. In Santiago hatten wir Lust auf Kulturelles und das spiegelte sich auch in unseren Aktivitäten wieder. Museen, Plätze, Friedhöfe, Boulevards und selbst kulinarische Highlights durften wir in dieser abgelegenen Perle einer Stadt erleben. Was genau, das erfahrt ihr in diesem Bericht.


mehr lesen 4 Kommentare

Unverblümt und ehrlich: Diese Dinge störten uns in KUBA!

...und Dinge, für die wir Kuba geliebt haben!

Gleich vorab möchte ich betonen: Die schönen Erinnerungen an Kuba überwiegen immens, gerade jetzt, da unsere 17 Tage auf der karibischen Insel schon ein paar Wochen her sind. Trotzdem weiß ich, dass ich vor Ort oft verzweifelt und/oder wütend war. Immer wieder hab ich mir während der Reise Notizen gemacht und mir gedacht: "Also, DAS muss aber in meinem Blog niedergeschrieben werden, das kann nicht ungesagt bleiben!" Und schwupps, ein paar Wochen später chille ich am Strand in Costa Rica und teile euch mit, warum es das romantisierte Traum-Kuba, das alle immer im Kopf haben, so nicht wirklich gibt. Und warum das echte Kuba trotzdem eine oder mehrere Reisen wert ist.

mehr lesen 1 Kommentare

Crash-Kurs: KUBA-GESCHICHTE! Was ihr schon immer über die karibische Insel wissen wolltet!

Hui, hui, hui - ist das aber eine komplizierte Sache mit Kuba und seiner Geschichte. Kommunismus, Diktatur, sozialistischer Staat, Wirtschaftsembargo - man hört viel rund um Kubas Geschichte und doch ist vielen, denen ich auf meiner Reise begegnet bin, nicht immer klar, worum es Fidel Castro und Che Guevara bei ihren Guerilla-Kriegen rund um die Revolution ging und wie das überhaupt zustande kam. Deswegen hab ich mich ein bisserl belesen und möchte euch nun meine KURZFASSUNG zu Kubas Geschichte präsentieren. Viel Spaß!

mehr lesen 3 Kommentare

Reisevorbereitung KUBA Stand 2018 - Das müsst ihr beachten!

Wunderschön war sie, unsere Reise nach Kuba. Alles war dabei - das charmante Havanna, Kaffee- und Tabakplantagen, Salsarhythmen, weiß glitzernde Strände und vieeel Kommunismus ;-)
Gerne hätten wir aber schon vorher einige DInge gewusst. Oder soll ich sagen "mehr beachtet"? Wir wussten tatsächlich schon einiges von anderen Reiseblogs, hatten die vielen Tipps aber nicht wirklich beachtet und dachten, man könne auch einfach so drauflos nach Kuba reisen. Aber Kuba ist ein Land, wo euch eine gute Reisevorbereitung wirklich viel Zeit und Nerven kosten kann. Im Folgenden schauen wir uns einmal näher an, was ihr denn so vor und während eurer Reise beachten solltet. 

mehr lesen 4 Kommentare

KUBA-Rundreise: Reiseroute, Highlights, Fotos!

Da war ich also tatsächlich in Kuba. Irgendwie träumt doch jeder ein bisschen davon, oder? Als wir am Flughafen ankamen, fiel mir zum ersten Mal auf: Eigentlich weiß ich gar nicht so viel über Kuba. Was war nochmal mit deren Geschichte los und welche Städte gibts außer Havanna und Santiago de Cuba noch zu entdecken? Hat Kuba tolle Landschaften und Strände zu bieten? Gott sei Dank änderte sich meine Unwissenheit während unserer 17 Tage in Kuba und so lernten, sahen, rochen und schmeckten wir uns durch das Land. Eine schnelle Zusammenfassung über jeden besuchten Ort gibt's in diesem Artikel, viel Spaß!

mehr lesen 4 Kommentare

Puerto Ricos Hauptstadt SAN JUAN übertrifft alle Erwartungen! Foto- und Reisebericht!

San Juan in Puerto Rico ist irgendwie wie Havanna auf Kuba - nur besser. Noch buntere Farben, noch prächtigere Kolonialhäuser, das türkisblaue Meer gleich vor der Türe, Reggaeton an wirklich jeder Ecke und historische Bauten auf Schritt und Tritt. Das karibisch angehauchte Essen kann sich auch sehen und schmecken lassen. Es ist nicht zu übersehen, dass das Land in den letzten Jahren viel Geld in den Fortschritt des Tourismus gesteckt hat. Im Folgenden ein kleiner Reisebericht über San Juan mit einer Menge an Fotos über die beeindruckende Hauptstadt Puerto Ricos.

mehr lesen 3 Kommentare

Ein Spaziergang durch Charlotte Amalie, US VIRGIN ISLANDS: Die Entdeckung der schönsten 99 Stufen der Welt!

Wer hätte gedacht, dass ein Spaziergang durch die Hauptstadt der amerikanischen Jungferninseln, Charlotte Amalie, uns nach anfänglicher Antipathie so entzücken könnte? Die Plätzchen, die wir aufsuchten, sprühten nur so vor Geschichte, guter Laune und natürlich - denn wir sind ja in einer Kolonialstadt - ganz vielen Farben.

mehr lesen 2 Kommentare

Die Geschichte der US VIRGIN ISLANDS und was die Dänen damit zu tun haben!

Die Geschichte der amerikanischen Jungferninseln dürfte den meisten von uns nicht wirklich bekannt sein, was sie aber nicht minder interessant macht. Ich habe mich ein bisschen auf die Suche begeben nach der geschichtsträchtigen Vergangenheit dieses Inselkomplexes und bin tatsächlich fündig geworden. Das Internet, Spaziergänge durch die Hauptstadt von St. Thomas, Charlotte Amalie, das Tratschen mit Einheimischen und Besuche von Museen haben dazu beigetragen, dass ich euch heute ein wenig an Geschichtswissen über dieses einzigartige Plätzchen weitergeben möchte. Viel Spaß beim Lesen über Piraten, Kolumbus, Dänen, Spanier und Franzosen!

mehr lesen 2 Kommentare

Eine Liebeserklärung an St. John, US VIRGIN ISLANDS

Ein wunderbar weißer und grenzenloser Strand, das Meer so türkis und glitzernd als wäre es auf Leinwand gemalt und dahinter ein tiefgrünes Dickicht voller Dschungelpflanzen - so stelle ich mir das Paradies vor. Meer und Sand gibt es oft auf der Welt, nur zB trifft in Europa in den meisten Fällen einer der oben aufgelisteten Punkte nicht zu und/oder der Strand ist überfüllt. Auf St. John, eine Insel der US Virgin Islands, ist man dem Paradies aber so nah wie selten.

mehr lesen 3 Kommentare

Meine kulinarischen Highlights auf St.Thomas, US VIRGIN ISLANDS

Auf den Virgin Islands haben wir uns nicht gerade gesund ernährt. Das einmal vorhin weg. Zu sehr wollten einige Familienmitglieder (ich nenne hier keine Namen 😉 ) jeden Tag Bagel und Speck zum Frühstück oder am Abend Chicken Wings mit Käse-Pommes. Trotzdem gab es kulinarische Highlights auf den Inseln, welche ich hier mit euch teilen möchte. Ein bisschen Kaffeegenuss hier, ein bisschen kreolische Küche da – auf St.Thomas kann man es sich richtig gutgehen lassen, wenn man möchte.

mehr lesen 1 Kommentare

5 Aussichtspunkte auf den US VIRGIN ISLANDS, die ihr sehen müsst!

Eine Insel wie die US Virgin Islands hat glücklicherweise nicht nur Strände zu bieten (obwohl die Strände alleine eine Reise wert sind) sondern es sind Gott sei Dank auch viele Hügel auf der Insel vorzufinden. Das bedeutet, dass es mit dem Auto auch schon mal hoch hinauf geht, wenn man auf die andere Seite der Insel möchte. Wir hatten während der gesamten Zeit auf den Virgin Islands einen Mietwagen und sind so ziemlich jeden Tag damit herumgecruist. Und ich sage euch: Wahnsinn, was da für Aussichten dabei waren. Teilweise konnten wir sogar bis zu den British Virgin Islands schauen. Hier eine kleine feine Auflistung meiner Lieblings-Aussichtspunkte auf den US Virgin Islands.

mehr lesen 5 Kommentare