Servus, ihr Lieben!

Wer kennt aus der Schulzeit noch "Veni, Vidi, Vici"?

Ich kam, ich sah, ich siegte...gell?

 

Da ich aber nicht Julias Cäsar heiße und aus Rom komme, sondern die Stefanie aus Wien bin, musste der Spruch freileich abgeändert werden.

 

Ich kam, ich sah, ich reiste. Das schien mir für meinen Blog passend.
Denn ich KAM auf die Welt, SAH mir das alles erst einmal ein paar Jährchen an und REISTE dann zum geeigneten Zeitpunkt quer durch die Welt und
versuchte an verschiedenen Orten der Welt zu wohnen und ein sogenannter Global Citizen zu werden, eine, die sich überall auf der Welt zuhause fühlt. Seit 2 Jahren verewige ich dieses Spektakel und Chaos, das man auch gerne mein Leben nennen kann, in Bildern und Texten auf dieser Seite. Willkommen auf meinem Reiseblog.

 

Willkommen bei CAME.SAW.TRAVELLED.


WORAUF HAST DU HEUTE LUST?





NEUESTER ARTIKEL AM BLOG:

Meine Top 20 Hörbücher für's Reisen, lange Autofahrten oder den Weg zur Arbeit!

Schon beim Reisen war ich unendlich dankbar für meine toll funktionierende Hörbuch-App, denn sie erleichterte so manche endlos scheinende Busfahrt um einiges. Und auch jetzt, da ich wieder im Berufsalltag stecke, ist mein täglicher Weg in die Arbeit mit einem Hörbuch in den Ohren so viel netter als das routinierte aber irgendwie sinnlos wirkende Durchscrollen meines Facebook oder Instagram-Accounts.

 

Der große Vorteil an einem Hörbuch im Urlaub oder beim Arbeitsweg? Die Augen können trotzdem offen bleiben für die Welt, die sich außerhalb des Verkehrsmittels befindet. Eure Ohren sind vielleicht beschäftigt, aber eure Augen können die wunderschönen Landschaften während des Reisens genießen  oder aber auch das interessante Treiben eurer eigenen Stadt, dem ihr wahrscheinlich schon lange keine richtige Aufmerksamkeit mehr geschenkt habt.

mehr lesen 0 Kommentare

so viele Länder habe ich bereits besucht -->



MEINE AKTUELLE PACKLISTE:


MEIN PINTEREST: